Am Bildschirm kleben


Sucht, was auch immer sie ist, ist eine ernste Sache. Süchtige sind sich oft nicht bewusst, dass etwas passiert. Die Computersucht ist jedoch ein moderner „Hit“. Computer sind weit verbreitet und in den meisten Haushalten zu finden. Die einen nutzen sie zum Arbeiten, die anderen zum Lernen. Natürlich nutzen Kinder sie oft, um Spiele zu spielen oder Videos anzuschauen. Und die Saat der Sucht keimt ganz leicht auf.
počítačový kód na obrazovce
Es ist nicht schlimm, wenn ein Kind den Computer für eine Stunde einschaltet und versucht, etwas zu tun. Schlimmer ist es, wenn es den ganzen Tag am Computer verbringt und sobald es schlafen geht, wieder damit anfängt. Solche Kinder vergessen vielleicht, sich zu waschen, zu essen oder genug Wasser zu trinken. Wassermangel kann tödlich sein. Es kann aber auch sein, dass der Sportler unbewusst das Verlangen seines Körpers unterdrückt oder sich sagt: „Wenn diese Stufe vorbei ist, werde ich essen! sagt er sich oft. Glauben Sie mir, er kann einen solchen Satz zehnmal sagen und trotzdem nicht aufessen.
Das Ziel im Leben eines solchen Menschen ist der Erfolg im Spiel, und der Erfolg im wirklichen Leben tritt in den Hintergrund. Die Eltern sind sich dessen natürlich bewusst und greifen in der Regel zu radikalen Lösungen – entweder verbieten sie den Zugang zum Computer oder sperren das WiFi und konfiszieren den Computer selbst. Ich habe eine dieser radikalen Lösungen miterlebt. Der Zugang zum Computer wurde verboten (er war noch nicht einmal vom Netz getrennt worden!). Die betreffende Person erhielt ein hysterisches Verbot. Innerhalb von Sekunden war er wackelig auf den Beinen, rot im Gesicht und weinte. Die Eltern bekamen es mit der Angst zu tun und ließen das Verbot sofort fallen. Der süchtige Junge bekam ein Eis, beruhigte sich und ging fröhlich zum Spielen. Ich wäre auch erschrocken, aber in dem Moment, in dem man das Verbot aufhebt, verliert man seine Macht. Ganz gleich, wie sehr Sie ihn danach verbieten. Er weiß, dass du nicht die Absicht hast, die Sache zu beenden, und er ist einfallsreich, was die Möglichkeit angeht, an den PC zu kommen. Denken Sie nicht, dass Sie bei einem Freund zum Lernen waren. Wenn er zu Hause nicht an den PC kommt, wird er es am PC eines Freundes versuchen.
Herní úspěch
Aber es sind nicht nur Kinder. Es sind mehrere Fälle bekannt, in denen Erwachsene infolge längerer Aufenthalte in Internetcafés beim Spielen ohne Pause einfach zusammengebrochen und gestorben sind. Dies war auf die Unterdrückung der Bedürfnisse des Körpers zurückzuführen.
Es sind so viele Menschen computersüchtig geworden, dass einige Länder sogar begonnen haben, Rehabilitationscamps zu organisieren. Selbst in den klassischen Camps sind elektronische Geräte oft verboten, aber hier werden sie streng kontrolliert und die Ausbilder versuchen, den Süchtigen beizubringen, wie sie ihre Zeit anders verbringen können. Einige von ihnen kehren nach ihrem Abschluss zum Computer zurück, aber es gibt auch einige Erfolgsgeschichten.
Das Fazit ist, dass Computer, wie alles andere auch, in Maßen gut für alles sind.

Author: